Donnerstag, 26. November 2015

Bethioua!

Bethiuoa - ein Schnittmuster mit dem gewissen Etwas von ellepuls. Ich mag es sehr gerne, denn durch den ungewöhnlichen Schnitt ergibt sich eine interessante Rückansicht!


Ich habe diesmal Paspel mit eingearbeitet - das drängt sich ja förmlich auf. An allen Teilungsnähten und an den Armbündchen, ein interessanter Effekt, oder?!

Stoff: staghorn.de
Schnitt: Bethioua von ellepuls
Nicht - dass man sich an der Rückansicht selbst erfeuen kann, aber es ist doch immer gut zu wissen, dass man auch von hinten gut aussehen kann...
 

Und jetzt ab damit zu RUMS...

8 Kommentare:

  1. Sehr hübsch, ich muss den Schnitt auch noch einmal rauskramen. Der hat noch Potential, was ich bisher nicht ausgeschöüft habe.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Stimmt, der Schnitt schreit nach Paspeln - der steht auch schon seid langem auf meiner To sew Liste. Die dezente Farbe des Shirts steht dir gut - sind die Paspeln wirklich in rot?
    lg
    Charla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön.

      Die Paspeln sind bordeauxrot und elastisch - ganz toll für Jersey, Interlock etc. geeignet.

      LG Sandra.

      Löschen
  3. Du hast Recht - der Schnitt schreit nach Paspeln. Er steht auch schon lange auf meiner to sew Liste. Die denzente Farbe des Shirts steht dir gut - sind das wirklich rote Paspeln?
    lg
    Charla

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja. Der Schnitt ist einfach toll. Der Rücken mit der Paspel ist wirklich toll.

    AntwortenLöschen
  5. Umwerfend deine Bethouia. Ich hab mindestens drei Stück, doch alle noch nach dem "alten" Schnittmuster. Das neue liegt hier und ich trau mich nicht. Doof was?
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  6. ich habe ja schon lange vor, mir ein neues Shirt zu nähen, wenn ich deines so sehe, dann MUSS ich jetzt endlich mal damit beginnen***lg barbara

    AntwortenLöschen

 

stoff_verzueckt Copyright © 2012 Design by Ipietoon Blogger Template