Donnerstag, 30. Juli 2015

Sommerrock ohne Sommer....

Manchmal verliebt man sich in einen Stoff... ich mich in diesen... und wollte daraus ein Kleid nähen. Fand aber nicht den passenden Schnitt.

 Und so nähte ich ersteinmal zum letzten Dresdner Nähbloggertreffen meinen Lieblingsrock in diesem Sommer: Frau Hilda von Hedi. 
Leider gerade keine sommerlichen Temperaturen, so dass ich mal wieder den Rock über die Hose tragen muss. 

Und nun schaue ich zu den anderen Rumsdamen



6 Kommentare:

  1. Ja, das mit dem Sommer ist schon doof.
    Aber der Rock gefällt mir auch so total gut. Ist ein schöner Kontrast zu dem Dunklen.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Auch über der Hose sieht der Rock klasse aus und am Wochenende kommt der Sommer zurück.
    Lieber Gruß,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Der Sommer soll wiederkommen (zumindest bei uns hier in Süddeutschland) und dann hast Du sicherlich die Gelegenheit, den Rock ohne Hose oder Strumpfhose zu tragen. Er steht Dir in jedem Fall wunderbar und der Stoff ist ein Traum - den hätte ich mir auch gekauft!

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Es soll ja wieder wärmer werden! Schicker Stoff und toller Rock!
    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  5. Oh - da ist er ja, der tolle Rockschnitt aus dem Lieblingsstoff ....

    AntwortenLöschen
  6. Der Stoff gefällt mir auch und ich wäre ja nie drauf gekommen da einen Rock zu nähen. Weil er blau ist, aber ich ihn links liegen lassen. Aber sieht toll aus und manchmal muss man eben etwas weiter denken. Danke für die Anregung.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen

 

stoff_verzueckt Copyright © 2012 Design by Ipietoon Blogger Template