Donnerstag, 30. Juli 2015

Sommerrock ohne Sommer....

6 Kommentare
Manchmal verliebt man sich in einen Stoff... ich mich in diesen... und wollte daraus ein Kleid nähen. Fand aber nicht den passenden Schnitt.

 Und so nähte ich ersteinmal zum letzten Dresdner Nähbloggertreffen meinen Lieblingsrock in diesem Sommer: Frau Hilda von Hedi. 
Leider gerade keine sommerlichen Temperaturen, so dass ich mal wieder den Rock über die Hose tragen muss. 

Und nun schaue ich zu den anderen Rumsdamen



Donnerstag, 23. Juli 2015

Meine erste Else...

2 Kommentare
wird defintiv nicht meine letzte sein... denn: ich mag den Schnitt, die Vielfältigkeit des Schnittes und liebe das, was herausgekommen ist.   

Noch mehr davon oder? Was meint ihr?

Liebe Grüße und viel Spaß bei den anderen RUMSern :-)

Donnerstag, 16. Juli 2015

Bethioua... eine neue Liebe!

5 Kommentare
Wie geht es euch denn, wenn ihr ein Schnittmuster seht, was euch super gefällt und man es UNBEDINGT haben will? Ich kaufe es dann immer meist gleich (und dann wartet es eine Weile...), oder wie in dem Fall... hatte ich megaGlück und habe es gewonnen :-)...

Und so konnte ich  - in aller Ruhe - meine erste Bethioua nach dem neuen Schnittmuster von ellepuls nähen, dem ich wirklich ganz schön "entgegengehibbelt" habe. Für den Sommer selbstverständlich kurzärmelig, aber ich freu mich auch schon auf die Dreiviertelversion für den Herbst...

Nach der Farbberatung bin ich ein Sommertyp, und habe ganz kräftig in diese Farbenkiste gegriffen... und bin baff, denn es ist wirklich sehr farbenfroh geworden und ich muss mich an soviel Farbe gewöhnen. Was meint ihr dazu?

Erstmalig hae ich mich an Fake-Covernähte herangewagt... natürlich Ton-in-Ton, denn es hätte ja auch daneben gehen können.

Und findet ihr sie zu groß? Die nächste wird defintiv eine Größe kleiner... fühle mich doch etwas zu groß darin.

Gut, dass oversize gerade Mode ist...!

Linkparty: RUMS
Schnittmuster: Bethioua
 

stoff_verzueckt Copyright © 2012 Design by Ipietoon Blogger Template