Donnerstag, 9. Januar 2014

Mein 1. RUMS in diesem Jahr...

...  Letzte Woche hatte ich doch glatt weg den Donnerstag erst am Abend bemerkt...

Während der Weihnachtsferien ist mir ein Lady-Comet aus der Nadel gesprungen. Da ich nur Jersey hatte, und auf eng-anliegend nicht verzichten wollte, habe ich - das erste Mal in meinem Leben überhaupt- eine 34 zugeschnitten. Ich habe sonst 2, manchmal auch 3 Größen größer - da kommt man schon immer mal zwischendurch ins Grübeln, ob das dann auch tatsächlich passen kann...

... und so hibbelte ich ganz schön dem Ergebniss entgegen, kämpfte mit der Nähmaschine, dass die Ziernähte so sitzen wie ich es gerne wollte... habe  - wie immer - natürlich auch wieder aufgetrennt... und war doch ganz schön stolz, als es am Ende dann passte.

 und so habe ich jetzt einen ganz tollen Lady-Cometen von Mialuna!!! Ich noch am Überlegen, ob ich die Streifeneinsätze auf der Rückseite nochmal gegen schwarze Seiten tausche, aber habe eigentlich keine Lust, die Nähte nochmal aufzutrennen...


Und jetzt schaue ich noch schnell, was es hier bei den anderen zu schauen gibt!!!

6 Kommentare:

  1. Schick! Gefällt mir gut! :) Habe ich auch vor noch zu machen.
    Schade nur, dass dein Bild von der Rückansicht so klein ist!
    Viele Grüße, Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Find ich sehr schön so wie sie ist:D
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Den Schnitt brauche ich wohl auch. Gefällt mir sehr gut Dein Schnitt und ich würde es so lassen.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Ich würde es auch so lassen-sieht doch toll aus!
    Lg Bina

    AntwortenLöschen
  5. oh wow, der ist toll dein lady comet, ich muss mir auch unbedingt noch einen nähen:-)) liebste grüße maria

    AntwortenLöschen

 

stoff_verzueckt Copyright © 2012 Design by Ipietoon Blogger Template