Donnerstag, 28. Februar 2013

12-tel Blick Februar

2 Kommentare




... es hat sich am Wetter nicht viel verändert, der Blick ist immer noch weiß und verschneit...












... und ich möchte gerne noch einen 12tel-Blick in einer Baumkrone wagen, die neben meinem Balkon steht, was mir persönlich vom Motiv her viel besser gefällt... und so sah es jetzt am 23.02. aus... man hat das Gefühl der Winter kommt zurück!



  und hier , nachgereicht, der Blick im Januar:


Donnerstag, 21. Februar 2013

RUMS #8 - das erste Mal...

8 Kommentare
... mache ich heute bei RUMS mit. Es ist einfach toll, wie viele Möglichkeiten es im Internet gibt, selbstgestaltete Dinge zu präsentieren. Und es ist wunderbar, wenn man so liebe Kommentare und auch Fragen von Interessierten Lesern erhält. Da ich ja noch nicht so lange blogge, bin ich immer wieder erstaunt, wieoft mein Blog aufgerufen wird und dass es auch immer wieder Kommentare gibt. Schätze, daran muss ich mich erst mal gewöhnen. Auf jeden Fall ein wunderbares, fast genauso zeitraubendes Hobby wie zu nähen... einfach toll!

Und deshalb DANKE für all die lieben Kommentare, die ich bisher bekommen habe, DANKE für all diejenigen, die meinen Blog aufrufen und ich hoffe, euch noch das eine oder andere schöne zeigen zu dürfen...

Nun aber zu einer Tasche, die ich mir genäht habe und nun seit heute auch benutze ... :-)


Natürlich eine FRIEDA von allerlieblichst - ich mag die Schnitte von Christiane absolut gerne. Die Schnitte sind super aufgearbeitet, die Anleitungen total gut verständlich und es macht richtig Spaß!

Vom Platzangebot unübertrefflich, frau kann ja nie genug Taschen haben. Bisher konnte ich das noch nicht von mir behaupten, aber seitdem ich nähe, werden es immer und immer mehr... und ich wundere mich in der Hinscht als absoluter "Rücksack-Fan" total über mich...


LG - und einen schönen Donnerstag, jetzt schaue ich mal, was die anderen so präsentieren...

LG Sandra

Dienstag, 12. Februar 2013

crea_dienstag, der erste...

6 Kommentare

...heute will ich euch etwas zeigen, was mir lange Zeit Kopfzerbrechen bereitet hat... 

                      "Geschenkpapierrollen"... 

dauernd fielen sie um, lagen im Weg oder zerknickten... 

und nun habe ich unserer Arbeitzimmertür ein Utensilio spendiert: aus einem meiner "Ladenhüter-Stoffe", den ich mal am Anfang meiner "Näh-Karriere" gekauft habe (und somit war er super billig), aber eben nicht sehr schön.



Jetzt ist der Stoff endlich alle... und die Rollen super gut verstaut!



LG Sandra
 

stoff_verzueckt Copyright © 2012 Design by Ipietoon Blogger Template